TrackMania Nations Forever

Letzte Woche kam der Nachfolger zu einem meiner Lieblingsrennspiele raus. Trackmania Nations Forever nennt es sich und ist vom Prinzip her dasselbe wie das alte (Lord-Lance berichtete).

Starten, Server wählen und losfahren. Jeder fährt dasselbe Auto, jeder fährt zu den selben Bedingungen. Es gibt keine fiesen Tricks wie Ausbremsen oder Weg abschneiden. Und das ist es, was ich an dem Spiel so cool finde. Und obwohl es Gratis ist, wird der Spieler auch nicht mit viel nervtötender Werung zugespammt oder sonstigen Dingen die einem auf den Wecker gehen können.

Einfach rumracen, chatten und sich Weltweit mit anderen Racern messen … Oftmals entscheiden Hundertstel Sekunden über Sieg oder Niederlage. Und die Gefahr das dass Spiel langweilg wird, ist dank einem Streckeneditor und den so täglich neu entstehenden Tracks fast nicht möglich …

Wer also gerne mal ein Rennspiel spielt, sollte sich Trackmania Nations Forever ziehen. Und meldet euch doch wenn ihr es installiert habt. Ihr findet mich in der Region Bern auf den vorderen Rängen

2 thoughts on “TrackMania Nations Forever

  1. ou shit – jetzt ist es zu spät… jetzt bin ich schon am download. das gibt wieder schlaflose nächte. ich melde mich wieder, wenn ich eingefahren bin… ;-))

Leave a Reply