Pownce.com – Unter Freunden

Pownce.comDie neue Firma von Digg Gründer Kevin Rose hat die Tage eine neue Seite gelauncht. Pownce.com nennt sich das ganze. Allerdings können sich im Moment nur Benutzer anmelden, die von einem anderen Benutzer eingeladen wurden. Es scheint eine ziemlich erfolgreiche Taktik zu sein um das Interesse um ein Projekt zu steigern. Mich hat document.write dazu eingeladen. Daher konnte ich bereits Heute schon mal einen Blick reinwerfen.

Interessant. Auch wenn der Usecase für mich noch nicht so ganz klar ist. Mit Pownce.com können alle möglichen Informationen für Freunde und Kollegen hinterlegt werden. Ganz schnell und einfach. Beispielswiese Links, Dateien < 10 MB, Termine und Nachrichten. Dabei kann ausgewählt werden ob das Informationsschnipsel für alle oder nur für einen Speziellen Kontakt sichtbar sein soll.

Im Moment können Dateien bis 10MB hochgeladen werden. Die Limite kann auf 100 MB angehoben werden. Kostet dann aber natürlich auch was … Also alles in allem sowas wie ein Klon aus Blog, Twitter und Tumblr das nur für Freunde und bekannte einsehbar ist.

Damit man immer schön informiert ist ob wer was geschrieben hat, kann man ein wirklich nett gemachtes Programm runterladen. Damit das Programm geht, muss allerdings Adobe AIR installiert haben. Einmal installiert geht das ganze dann noch viel einfacher. Und das Widget artige Programm ist zudem wirklich sehr nett gemacht.

Ich bin gespannt was da noch geht. Aber ich denke nicht das Kevin mit dem nicht so erfolgreich sein wird wie mit Digg. Wenn ich ganz ehrlich bin gehen diese Funktionalitäten doch heute schon wunderbar mit fast allen Instant Messengern. Beispielsweise mit ICQ oder MSN. Zumindest was das senden von Links und nachrichten angeht. Dateien können notfalls mit yousendit oder rapidshare fast gleich einfach ausgetauscht werden. Zudem habe ich damit nur noch eine weitere Webseite die ich in pflegen und dran denken muss.

Wie auch immer. Ich habe noch ein paar Einladungen übrig. Wer also eine möchte kann eine Nachricht hinterlassen …

One thought on “Pownce.com – Unter Freunden

Leave a Reply