Liebe Joost googler …

… leider habe ich im Moment keine Einladungen mehr für Joost!

So wie es aussieht hat SPON heute einen Artikel über Joost veröffentlicht (nein, kein Link auf mein Blog). Ich habe den Artikel noch nicht gelesen. Aber so wie aussieht, Googeln die Leser dieses Artikels nun alle nach "joost invitation". Das beschert mir viel Traffic und Kommentare bei den entsprechenden Artikeln da ich im Moment auf Position 2 erscheine. Nur leider schreibt niemand das mein Blog toll ist oder so, nein, alle sind nur scharf auf eine Joost Einladung von mir oder sonstwem. Schön blöd .

Unglaublich was dieser closed Beta Joost Hype im Web ausgelöst hat. Wo doch das Programm nicht halb so gut ist wie Zattoo. An dieser Stelle noch ein Vorschlag an die Adresse von Zattoo. Wenn ihr das GUI noch ein wenig aufbessert und noch ein Channel Chat Feature einbaut, seit ihr IMHO Joost meilenweit voraus und mindestens 20x interessanter. Man stelle sich schon nur mal vor wie das während eines Fussball Spiels auf dem Chat abgehen würde. Das wär doch was?!?

Also liebe Joost Invitation Googler, kommt doch einfach wiedermal vorbei. Wer weiss, vielleicht gibt es später wiedermal Einladungen zum verteilen.

5 thoughts on “Liebe Joost googler …

  1. hehe, natuerliche erstma lob fuer den netten blog ;P man koennte mir ja bescheid geben falls es weitere invitations gibt, beste is bin natuerlich einer von denjenigen die auf spiegel.de den artikel gelesen haben und als naechstest gegooglet haben 😀 greez

  2. Hallo! Wollte nur mitteilen, dass die Invite-Limitierung aufgehoben ist (siehe Heise). Würde mich daher über ein Invite von dir freuen :-) meine email: jan (at) czmok (punkt) de

  3. Ji, wollte eigentlich nur mal sagen, dass dein Blog ziemlich cool ist. Ich hatte bis jetzt nicht die Zeit meinen so intensiv zu betreuen. Es wäre nett wenn du mich auch bei Joost einladen würdest. Es gibt ja wieder Einladungen.. Ich bin einer, dem das deutsche Fernsehen zum Hals raushaengt und ich finde diese neue Technologie interessant. Mal schauen, ob es bald mal eine Linux Version gibt. Aber vielleicht schalten die deutschen Sender ihre neue Konkurenz ab. Die haben sich so schoen den Markt aufgeteilt und verkaufen die Werbebloecke so schoen gemeinsam, da ist Konkurrenz mit denen man sich nicht absprechen kann. Gruss TheWolf

  4. Nich ich will keine Einladung. Aber da du dich mit Joost auszukennen scheinst wollte ich dich fragen, ob man das Tool nicht mit eingeschränkten Rechten betreiben kann. Als Admin läuft es aber als Benutzer gibt es nur einen Fehler. Danke für eine Antwort.

Leave a Reply