ResizR – 10’000 Bilder ResizR’d

Um ca. 0:30 Uhr Heute Morgen wurde zum 10’000sten mal ein Bild ResizR’d. Unglaublich! Zur Erinnerung: Letzten Sonntag 17.09.2006 um Mitternacht stand der Counter noch bei 400.

Der ResizR ist ein Erfolg. In den Momentan ca. 150 Blogeinträgen (laut Technorati) die über den ResizR schreiben ist mehrheitlich positives zu lesen. Oftmals wird aber auch geschrieben, dass es eben nur eine Kopie des Originals sein. Absolut berechtigte "Anschuldigungen". Aber leider nicht zutreffend. Ich werde mich wohl ewig nerven das ich das nicht vorher abgeklärt habe und dem Kinde keinen anderen Namen gegeben habe. Der ResizR entstand eigentlich eher unplanmässig und "Just for Fun". Das es nun einschlägt und dermassen rumgereicht wird (siehe hier und hier) konnte ja schliesslich niemand ahnen. Es zeigt aber einmal mehr das eine saubere Recherche vor Beginn der Umsetzung nötig ist. Aber wie gesagt, dass Feedback ist mehrheitlich gut. Das Erfolgrezept ist denke ich schon dass sehr einfach gehaltene Interface. Resizer Seiten gibts schon die eine oder andere, aber so einfach wie der ResizR ist wohl keine.

Nach der Digg und del.icio.us Welle schreiben nun immer mehr Blogs über den ResizR und diverse Verzeichnise nehmen den kleinen Helfer in die Liste auf. So Beispielsweise auch die bekannten Seiten go2web20.net, CSSDrive.com und das ajaxan.com Blog. Auch sehr viele Besucher kommen über asiatische und andere Blogs (deren Sprache ich nicht erkenne).

Interessant zu sehen ist, dass praktisch keine Deutschsprachige Seite über den ResizR schreibt. Die meisten Leute kommen aus den vereinigten Staaten, gefolgt von England, Japan und Kanada. Beim durchsehen der Blogeinträge ist mir aufgefallen, dass wohl sehr viele Blogs einträge 1zu1 von andern Blogs übernehmen. Inklusive Screenshots. Speziell der ajaxan.com Artikel taucht in diversen anderen Blogs wieder auf. Was bringt es, Einträge von bekannten Blogs zu kopieren? Als Input nehmen und selber was schreiben geht ja noch, aber gleich kopieren …

Nach der Digg Welle gings gesten wieder nach oben. Ich bin sehr gespannt wie die Statistik des ersten Monats aussehen wird. Mehr Infos dazu folgen später …  

One thought on “ResizR – 10’000 Bilder ResizR’d

  1. Wie so manches habe ich auch deinen RSizer übersehen. Im Moment krieg ich einfach nicht alles mit, aber ich muss sagen: HUT AB! Coole Idee, simpel umgesetzt und wär mir schon viele male hilfreich gewesen. Na ja, nächstes mal ein paar e-mails geschickt und voila! :-) Viel Erfolg weiterhin!

Leave a Reply