Internet Aktion Hopp Schwiz! – Schweiz 0 – Ukraine 3

Mit dem 3:0 Sieg der Ukraine im Elfmeterschiessen endet für die Schweizer Nationalmannschaft das Abenteuer WM. Das Elfmeterschiessen hätte auch gleich den anderen weg rum laufen können. Aber, die Ukrainer hatten etwas mehr Glück und die Schweizer etwas mehr Pech. Nichts desto trozt finde ich haben sich Köbi und Co. gut geschlagen und ich sage Danke für die schönen ersten 3 Spiele.

In diesem Sinne habe ich das Banner der Aktion Hopp Schwiz! etwas abgeändert.

Die Aktion Hopp Schwiz! endet somit und die Bilder werden ca. Ende July vom Server entfernt. Nehmt bis dahin also den Code wieder von euerer Seite / eurem Blog weg.

Vielen Dank allen 110 Teilnehmenden Webseiten und Blogs. Es hat Spass gemacht zu sehen wie der Banner mehr und mehr verwendet wurde. Vielen Dank auch für all die netten Mails und das wirklich durchwegs sehr sehr positive Feedback zur Aktion. Das hat mich wirklich sehr gefreut. Das Bravo gilt also auch euch!

PS:
Der Spiegel hat lustigen Artikel zum gestrigen Abend geschrieben.

PS 2:
Wir sehen uns an der EM 2008!

6 thoughts on “Internet Aktion Hopp Schwiz! – Schweiz 0 – Ukraine 3

  1. gut? lustig? der ist dumm, klischeehaft, einfach lächerlich. wenn der schreiberling sich über den schweizer dialekt lustig machen will, soll er ihn erst mal etwas lernen. ist ja haarsträubend, was der zusammendichtet. der rest ist wie gesagt: klischee.

  2. Lass doch die Bilder so wie sie jetzt sind auf dem Server, auch nach dem Juli, Frisst ja nicht viel Heu und bringt dir sicher weiterhin den einen oder anderen Besucher.

  3. Man(n) muss nicht immer alles so ernst nehmen, row… wünsche dir noch einen schönen sommertag!

Leave a Reply