SF DRS – Reboot tut immer gut …

Heute startet das Schweizer Fernsehen ihr neues Erscheinungsbild. Vieles wird umbenannt und umgestaltet. So auch die 2 Hauptinformationssendungen. Die Tagesschau und 10vor10 sollen Heute Abend erstmals in neuem Kleid und Konzept ausgestrahlt werden. Ich bin sehr gespannt. Nachdem ja auch schon die Senderkennung mehr oder weniger der Konkurrenz aus Deutschland angepasst worden ist, denke ich, dass dies auch bei den neugestallteten Quoten-Flagschiffen der Fall sein wird. Natürlich wurden auch die Logos neu gestalltet. Ich find sie gut, nur schade konnten sich die Macher nicht darauf einigen ob die Zahl ausgeschrieben werden sollte oder nicht. Jetzt gibts halt 2 verschiedene.

Der neue Webauftritt ist auch schon Online und macht einen sehr guten Eindruck auf mich. Leider funktioniert noch nicht wirklich alles wie es sollte, aber das kriegen die sicherlich auch noch hin. Speziell gut an dem neuen Auftritt gefällt mir, dass es auf der Seite SF Videos die Möglichkeit gibt, verpasste Sendungen oder Beiträge anzuschauen. Auch die Seite der Tagesschau ist übersichtlich gestaltet und hat durchaus das Potential eine "Daily Page" zu werden. Es gibt sogar ein Weblog des Chefredaktors Ueli Haldimann. Ich bin gespannt was für Einträge darin zu lesen sein werden.

Leave a Reply