Remember the Milk

Auf der Suche nach guten Seiten zum Thema Ajax (nein, kein Waschmittel. Ajax = Asynchronous JavaScript And XML) bin ich auf rememberthemilk.com gestossen. Ein echt praktischer Service zum verwalten der eigenen Tasks und Aufgaben des täglichen Lebens. Ich als bisheriger Nutzer der tadalist bin mit dem Arbeiten und verwalten meiner Tasks Online bereits geübt. Aber der Remember the Milk Dienst ist um einiges besser als die tadalists. Vorteil hat Remember the Milk viele. Beispielsweise können zahlreiche verschiedene Arten zur Erinnerung angegeben werden. Von SMS über Email bis zu den verschiedenen Instant Messengers ist alles möglich. Sehr praktisch. Zumal ich dieses Feature bei den tadalists vermisst habe. Tasklisten können für eine bestimmte Usergruppe oder für alle zugänglich gemacht werden. Es gibt noch viele weitere nützlicher Funktionen die ich noch gar nicht alle ausprobiert habe.

Das ganze kommt sehr dynamisch daher und ist in Punkto Usability kaum mehr zu überbieten. Sehr schön zu sehen ist auch, was Ajax alles kann. Der eigentliche Vorteil von Ajax ist, dass Daten verändert werden können ohne dass die komplette Webseite vom Browser neu erzeugt werden muss.

Weitere Infos zu Ajax:

Ajax Artikel bei Wikipedia

Ajax Blog

Leave a Reply